Hylea Foods rüstet die Fußballjugend aus

Lüra Fussballjugend in Hylea Foods Trikots
12. November 2018

Zu einem besonderen Fototermin trafen sich die Mannschaften der LüRa-Jugendfußballabteilung auf dem Sportplatz an der Premnitzer Straße.
Zum Termin erschienen war Mario Ebel, stellvertretend auch für Aime Hecker, beide Vorstände und Inhaber der Hylea Foods AG.
Alle Jugendmannschaften präsentierten sich im neuen Trikot mit der Hylea Foods Paranuss-Werbung.
Seit dem 01.01.2018 ist die Hylea Foods AG, Europas führender Anbieter von Paranüssen, exklusiver Partner der Jugendfußballabteilung der SpVgg Lülsdorf-Ranzel.

Die Fußballjugend wirbt damit für ein fair gehandeltes, nachhaltiges Produkt, das es bei Real und ausgewählten Rewe und Edeka-Märkten zu kaufen gibt.
Paranussbäume können nicht kultiviert werden und sind auf das komplexe Ökosystem des Regenwaldes angewiesen.
Die wirtschaftliche Nutzung der Paranuss führt vor Ort zu Interesse am Erhalt des Regenwaldes und ist damit praktizierter Umweltschutz.
Die Hylea Foods AG ist für den diesjährigen Nachhaltigkeitspreis nominiert. Die Marke Hylea steht auch für über 100 Jahre Familientradition.

Christoph Paul und Mario EbelJugendleiter Christoph Paul bedankte sich im Namen aller Spieler, Trainer und Eltern bei den Inhabern Aime Hecker und Mario Ebel für das bemerkenswerte Engagement der Hylea Foods AG.